Fantasiereiche Texte auf Bildern

Aufkleber mit Zitaten selbst gestalten

Aufkleber mit Zitat auf bearbeitetem Bild von Andrea Fettweis 2016
Aufkleber mit Zitat auf bearbeitetem Bild von Andrea Fettweis 2016

 

Aufkleber oder Sticker sind im Trend, nicht nur virtuell. Die kleinen bunten Bilder mit oder ohne Worte geben allen möglichen Gegenständen schnell und einfach den letzten Pfiff. Sie können verschönern und motivieren, zum Beispiel in Kalendern, auf Geschenken oder Briefen.

 

 

Ansprechende Aufkleber zu finden ist jedoch nicht so leicht, denn oft hat man eine bestimmte Vorstellung, wie sie aussehen sollen. Wird man tatsächlich fündig, sind sie möglicherweise relativ teuer. Ich habe mir daher überlegt, Aufkleber selbst zu gestalten.

 

 

Motivierende Sprüche selbst verfassen

 

 

Zunächst habe ich einige Sprüche selbst verfasst. Sie sollen positive Affirmationen darstellen und können für verschiedene Gelegenheiten genutzt werden. Da mir ein weißer Hintergrund zu langweilig erschien, habe ich einige meiner Aquarelle und Fotos herausgesucht und so bearbeitet, dass die Schrift gut zu lesen ist. Die Motive der Bilder sollten zu den Zitaten passen.

 

 

Hintergrund anpassen

 

 

Die meisten Bilder habe ich stark aufgehellt, damit die Schrift gut zu lesen ist. Allerdings sollte das Motiv erkennbar bleiben, was nicht immer machbar ist. Eventuell muss man sich dann ein anderes Bild aussuchen, das sich passend bearbeiten lässt. Einige Bilder habe ich dunkelfarbig gelassen, da sie als blasse Version nicht gut aussahen, und habe weiße Schrift verwendet. Hier muss man ein wenig mit dem Fotobearbeitungsprogramm herumspielen, um herauszufinden, was besser wirkt.

 

 

Schrift per Programm oder Hand einfügen

 

 

Natürlich kann man auch Zitate von bekannten Persönlichkeiten verwenden. Die Schrift habe ich per Computer eingefügt. Wer eine schöne Handschrift hat oder sogar in Kalligraphie geübt ist, kann die Texte mit einem passenden Stift schreiben. Dann müssten die fertigen Aufkleber kopiert oder abfotografiert werden, damit sie vervielfältigt werden können.

 

 

Aufkleber ausdrucken

 

Wenn man einen oder mehrere Aufkleber fertig gestaltet hat, kann man sie mehrmals auf eine Seite in Word einfügen, bis das Blatt voll ist. Anschließend kann man es ausdrucken, die Aufkleber ausschneiden und mit Kleber befestigen. Noch einfacher ist es, ein ganzseitiges, selbstklebendes Etikett in DIN A4 zu bedrucken. In diesem Fall muss man die Etiketten nur ausschneiden und braucht keinen Klebstoff.

 

Das folgende Dokument mit 7 verschiedenen Aufklebern steht als kostenloser Download bereit und kann privat, jedoch nicht gewerblich genutzt werden. Das Copyright für Designs und Texte liegt ausschließlich bei mir.

 

Download
Aufkleber mit Zitaten von Andrea Fettweis 2016
Aufkleber mit Zitaten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 619.7 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0





"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."

                                                                             Albert Einstein




 


Newsletter

Etwa alle drei Monate werde ich einen Newsletter verfassen, in dem ich Euch die neuesten Highlights meines Fantasie-Reichs vorstelle. Wenn Ihr nichts verpassen möchtet, könnt Ihr Euch hier für den Newsletter anmelden. Wer keine weiteren Nachrichten erhalten möchte, kann sich mit dem Button darunter abmelden.


Anmelden Abmelden